Donnerstag, 12. Februar 2015

Jeanstrend 2015 - grau - Doch was kombiniere ich dazu?

hjh
Was man bereits im Herbst sehen konnte, waren dunkelgraue Jeans in den unterschiedlichsten Schnitten. Was zum Frühjahr wieder in die Läden kommt, sind schöne hellgraue Waschungen mit tollen Details.
Egal ob  im destroyed Look, hell oder dunkel, skinny oder mit Bootcut.
Auch wenn ihr lieber eine dezente Waschung haben möchtet werdet ihr bei den einzelnen Labels fündig - für jeden ist etwas dabei.
- Doch was kann ich zu grau kombinieren?
Was mir immer wieder auffällt ist, dass viele nicht wissen, was Grau alles für tolle Möglichkeiten bietet.
Ich möchte euch deshalb zwei schöne Kombinationsmöglichkeiten zeigen :)

Outfit 1:
Graue Denim in Kombination
Der erste Style ist eher schlicht gehalten und etwas schicker. Ich kombiniere das helle Grau mit einer frischen rosafarbenen Bluse, die einen leichten Stoff hat und locker fällt.
Ein schönes helles Braun/ Camel gibt dem Outfit nochmals einen gewissen Pepp und frischt es auf 
- wir möchten ja nicht zum grauen Mäuschen werden :) 
Außerdem harmoniert das Braun schön mit dem leichten Rosé, genauso wie mit dem cremigen Cardigan, der das Outfit abrundet.
Als Accessoires finde ich die Rosé/weißgoldenen sehr schön, egal ob man eine Kette wählt, eine Uhr oder Ringe.

Outfit 2:
Lässiger Look mit grauer Denim

Bei dem zweiten, sehr sportiven Outfit bringt der lange Blazer in Rosé einen gewissen schicken Eyecatcher. Von den sportlichen Chucks über die destroyed Denim und dem Streifenshirt erfährt der Casuallook einen Kontrast durch den Blazer und den Fransenrucksack. 
Ich selbst mag sehr gern diese Styles, die sportlich & chick miteinander kombinieren. 
Ich finde es zeigt eine gewisse Lässigkeit und ist vor allem Authentisch. Ein weiter Punkt solcher Kombinationen von unterschiedlichen Stilrichtungen sind die erweiterten Möglichkeiten, die die Mode bietet. Man erweitert selbst seinen Kreis der Kombinationen und Styles und ich muss sagen, es macht noch mehr Spaß auszuprobieren.

- Trägt man nicht häufig das Gleiche in der selben Kombination? Meine Herausforderung des Tages: Wir switchen einzelne Teile von Outfit zu Outfit & probieren Neues aus.

Zu Grau könnt ihr natürlich auch viele andere Farben tragen. Egal ob ihr nun Rosé wählt, oder einen anderen Pastellton. Ihr könnt anstatt Braun auch Schwarz kombinieren.
Nur bei weiteren grauen Teilchen müsst ihr schauen, dass es nicht zu sehr grau in grau wird! 
Ich habe im Internet auf der Seite von Glamour einen Test entdeckt, wo ihr rausfinden könnt, welcher Jeanstyp ihr seit:

- Welcher Jeans-Typ bin ich? Hier geht es zum Test von Glamour: Jeans Test

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche :)

Liebe Grüße
Genevieve

Du findest die Outfits hier: Outfit 1 oder Outfit 2



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dir hat mein Beitrag gefallen oder du hast Ideen und Anregungen?
Dann hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar, ich freue mich :)
Genevieve