Freitag, 7. November 2014

Schnell & lecker - Rotbarschfilet mit Kohlrabigemüse

Rezept der Woche:

Rotbarschfilet mit Kohlrabigemüse
(Für 2 Personen)

4 Rotbarschfilets
2 mittelgroße Kohlrabi
Creme legere
1 Schalotte
Petersilie
Salz, Pfeffer
Muskat
Olivenöl
Honig
Rotweinessig

Step 1:
- Kohlrabi schälen und in kleine Streifen schneiden, dann im Salzwasser kochen
- Fischfilet mit Salz & Pfeffer würzen und in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten
- Kohlrabi abgießen und mit Creme legere, Salz, Pfeffer & Muskat abschmecken

Für die Soße zum Fisch:
- Scharlotte in kleine Würfel schneiden
- Petersilie haken
- alles zusammen vermengen & mit Salz, Pfeffer, Olivenöl, Rotwein und Honig abschmecken

Mein Tipp: Achtet bei der Kohlrabi darauf, dass sie bissfest bleibt!

Das Rezept habe ich am Mittwoch ausprobiert und es klappt super und geht echt fix. Dazu ist es noch Vitaminreich und kalorienarm.

Viel Spaß beim nachkochen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dir hat mein Beitrag gefallen oder du hast Ideen und Anregungen?
Dann hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar, ich freue mich :)
Genevieve