Samstag, 9. August 2014

Wochenrückblick - greetings from Mallorca part 1

Ola ihr Lieben :)
Entspannt, etwas braun und mit jeder Menge Eindrücken sind wir nun heute morgen wieder zuhause angekommen. Es waren wirklich ein paar ganz tolle Tage auf der Insel, in den wir viel gesehen haben.
Unser Hotel, eine kleine Finka mit 6 Gästezimmer, war wirklich traumhaft. Diese lag in Andratx, ca. 40km von Palma entfernt und sehr ruhig gelegen. Abseits des üblichen Massentourismus.
Wir haben die Insel mit dem Motorrad erkundet und sehr gut typisch Spanisch gegessen. Es war sooo lecker :) ich kann nur empfehlen die typischen Gerichte dort zu probieren. Fisch, Gemüse etc. sind einfach ein Traum.


Port Andratx, Jachthafen:


Paguera am Abend:



Wir hatten die kompletten Tage immer ca. 35 Grad und abends wurde es angenehm kühl. In Paguera haben wir dann das Gegenteil zu Andratx kennen gelernt. An der Strandpromenade reihten sich Restaurants und Hotels aneinander und es gab Geschäft an Geschäft. Ein starker Kontrast, aber sehr interessant und spannend...
Der zweite Teil von meinem Traveltagebuch folgt dann Morgen. Bis dahin, genießt den Abend :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dir hat mein Beitrag gefallen oder du hast Ideen und Anregungen?
Dann hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar, ich freue mich :)
Genevieve